Über uns

MEDICUS COTTBUS GmbH in Cottbus

Die Presse berichtet über uns

Gute Aufstiegschancen in der Medicus Cottbus

 Presseartikel

veröffentlicht am 27.4.2019 in der LAUSITZER WOCHE

Presseartikel über die Senioren Pflege & Betreuung MEDICUS COTTBUS

Bun­tes Pro­gramm zum Os­ter­fest

 Pres­se­ar­ti­kel

veröffentlicht am 20.04.2019 in der LAUSITZER WOCHE

Presseartikel über die Senioren Pflege & Betreuung MEDICUS COTTBUS

Frau­en­power bei Me­di­cus

 Pres­se­ar­ti­kel

veröffentlicht am 02.03.2019 in der LAUSITZER WOCHE

Presseartikel über die Senioren Pflege & Betreuung MEDICUS COTTBUS

Sauberkeit heißt Wohlfühlen

 Pres­se­ar­ti­kel

veröffentlicht am 30.03.2019 in der LAUSITZER WOCHE

Presseartikel über die Senioren Pflege & Betreuung MEDICUS COTTBUS

Frau­en­power bei Me­di­cus

 Pres­se­ar­ti­kel

veröffentlicht am 20.04.2019 in der LAUSITZER RUNDSCHAU

Presseartikel über die Senioren Pflege & Betreuung MEDICUS COTTBUS

Was Mitarbeiter über uns wissen sollten

Die MEDICUS von A - Z

-A-

Arbeitszeit
In den Dienstplänen Ihrer Abteilung werden Beginn und Ende Ihrer täglichen Arbeitszeit festgelegt. Die Dienstplanung gelangt allen Mitarbeitern bis spätestens vier Wochen vorab zur Kenntnis. Wünsche und familiäre Besonderheiten fließen im Rahmen der Möglichkeiten in die Planung ein. 

-B-

Betriebsarzt
Sie werden im Rahmen der gesetzlichen Regelungen betriebsärztlich betreut und regelmäßig untersucht. Die Einladung dazu erhalten Sie unaufgefordert.
Unser Betriebsarzt ist Dr. Gunter Brauer, Berliner Str. 158, 03046 Cottbus, Tel. 0355-22068

Beschwerdemanagement
Wir bearbeiten Beschwerden von Bewohnern, Klienten und Gästen nach den Vorgaben unseres internen Beschwerdemanagements. Mit den zu beachtenden Regeln werden Sie im Rahmen Ihrer Einarbeitung vertraut gemacht.

-C-

Computer
Unsere Arbeitsplätze sind mit moderner Computertechnik ausgestattet. Die Pflegedokumentation, Heimverwaltung, Dienstplanung, Finanzbuchhaltung u.v.m. sind in der einheitlichen Software HEIMBAS miteinander vernetzt. Sie werden in die Bedienung und die Anwendung gründlich eingewiesen.

Chor
Im Pflegezentrum „Mühleninsel“ wurde vor einigen Jahren ein Chor gegründet. Sangesfreudige Mitarbeiter/innen treffen sich regelmäßig mit Bewohner/innen des Hauses, um insbesondere für das jährliche Sommerfest oder andere Veranstaltungen zu üben. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen!

-D-

Dienstreisen
Wenn Sie dienstlich auf Reisen gehen, dann lassen Sie sich das bitte vorher genehmigen. Die entsprechenden Formulare und weitere Informationen erhalten Sie bei Ihren Vorgesetzten. 

-E-

Einarbeitung
Sie werden durch Ihre Führungskraft und andere erfahrene Mitarbeiter in Ihr neues Aufgabengebiet eingearbeitet. Scheuen Sie sich nicht, Fragen zu stellen und lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn mal etwas nicht sofort gelingt.

Essen und Trinken
Während Ihrer Pausenzeiten können Sie in den dafür ausgewiesenen Pausenbereichen, in den Restaurants der Pflegeeinrichtungen Ihre Mahlzeiten einnehmen. Mitarbeiter der Medicus können zu vergünstigten Konditionen Mittagessen (2,50 €) aus dem Angebot wählen, oder auch Frühstück, Abendessen, Kaffee und Kuchen oder alkoholfreie Getränke zu Mitarbeiterkonditionen erwerben.
Mineralwasser steht Ihnen während der Arbeitszeit kostenlos zur Verfügung.

-F-

Fuhrpark
Die Medicus hat einen eigenen Fuhrpark, welcher größtenteils durch den ambulanten Pflegedienst genutzt wird, jedoch auch anderen Mitarbeitern für dienstliche Fahrten zur Verfügung steht. Die Nutzung privater Pkw` s zu dienstlichen Fahrten ist nicht erwünscht und bedarf im begründeten Ausnahmefall der schriftlichen Genehmigung der Bereichs- oder Geschäftsleitung.
Bitte melden Sie Dienstfahrten mit einem Pkw immer rechtzeitig bei Ihrem Vorgesetzten an.

Fahrräder
Für Ihre Fahrräder stehen überdachte und teils sogar abschließbare Abstellmöglichkeiten auf dem Betriebsgelände zur Verfügung. Bitte sichern Sie Ihr Fahrrad immer, wir können für den Verlust leider keine Haftung übernehmen.

Fort- und Weiterbildung
Im Rahmen des Fortbildungsplanes nehmen Sie regelmäßig an Fortbildungsseminaren teil. Die Fortbildungen sind für Sie kostenlos und werden als Arbeitszeit angerechnet. Wir fördern und unterstützen auch individuelle Qualifizierungs- und Weiterbildungswünsche.

-G-

Gesundheit
…wird bei uns belohnt. Mitarbeiter, die mindestens 12 Monaten ununterbrochen sozialversicherungspflichtig beschäftigt sind und im zurückliegenden Kalenderjahr keinen oder nur drei Tage krankheitsbedingt gefehlt haben, erhalten ein Jahr lang einen monatlichen Bonus in Höhe von 40,- € oder 20,- € auf ihre persönliche Prepaidkarte gutgeschrieben.

Geburtstag
Wir beglückwünschen Sie in jedem Jahr mit einem kleinen Blumensträußchen.

-H-

Haustechnik
In jeder Betriebsstätte der Medicus gibt es einen verantwortlichen Haustechniker, der sich um technische Probleme kümmert. An den Rezeptionen bzw. in den Büros der einzelnen Betriebsstätten liegen Bücher aus, in welche Informationen und Reparaturaufträge für die Haustechniker eingetragen werden können. 

-I-

Integration / Inklusion
Die Seniorenkantine im Carl-Blechen-Haus ist ein Integrationsprojekt. Hier haben wir für sechs Mitarbeiter/innen mit Behinderung einen sicheren und vollwertigen Arbeitsplatz geschaffen. Auch in anderen Bereichen des Unternehmens sind behinderte Mitarbeiter/innen beschäftigt. Inzwischen sind mehr als 7 % unserer Mitarbeiter Menschen mit Behinderung. 

-J-

Jubiläum
Wir freuen uns, dass uns die Mitarbeiter die Treue halten. Darum würdigen wir bereits nach drei und fünf Jahren Ihre Betriebszugehörigkeit mit einem kleinen Präsent. Danach geht es in fünfjährigen Schritten kontinuierlich weiter!

Jahresfeier
Einmal im Jahr feiern die Mitarbeiter/innen der gesamten Unternehmensgruppe ein großes und ausgelassenen Fest mit Essen, Trinken und Musik. Zu diesem Anlass werden die Jubilare des zurückliegenden Jahres offiziell geehrt.

-K-

Kassenzeiten
Immer mittwochs von 13 bis 16.30 Uhr können Sie im Carl-Blechen-Haus in der Franz-Mehring-Straße 17 verauslagte Barbelege (Kathrin Dokter) oder Ihre Dienstreisebelege (Antje Weberchen) abrechnen. Abweichende Auszahlzeiten vereinbaren Sie bitte vorab telefonisch.

Kinderbetreuung
Der Betriebskindergarten der Medicus „Kleine Spreeperlen“ bietet Platz für insgesamt 64 Kinder. Mitarbeiter werden bei der Aufnahme eigener Kinder bevorzugt und erhalten einen Zuschuss zu den monatlichen Kinderbetreuungskosten.

-L-

Lohn- und Gehaltsabrechnung
Die Lohn- und Gehaltszahlung erfolgt immer zum 10. des nachfolgenden Monats. Bitte denken Sie daran, alle erforderlichen Unterlagen vor Arbeitsantritt vollständig und persönlich in der Personalabteilung einzureichen und melden Sie auch alle späteren Änderungen sofort schriftlich dorthin.

Leistungszulagen
Sie übernehmen im Rahmen Ihrer Tätigkeit gern zusätzliche Aufgaben oder Funktionen? Bitte sprechen Sie mit Ihrer Führungskraft!

Verwaltung der Senioren Pflege & Betreuung MEDICUS COTTBUS

-M-

Mitarbeiter
Mehr als 250 Mitarbeiter arbeiten inzwischen bei der Medicus Cottbus GmbH. In der gesamten Unternehmensgruppe sind derzeit ca. 320 Mitarbeiter beschäftigt. Schön, dass auch Sie jetzt dazugehören!

-N-

Nichtraucherschutz

In allen Betriebsräumen und Dienstfahrzeugen der Medicus wird das Motto „Nichtraucherschutz hat Vorrang“ streng befolgt. Sie sind Raucher? Bitte rauchen Sie ausschließlich nur an dafür vorgesehenen Plätzen im Außenbereich und beachten Sie Regelung der Ruhepausen und festgelegten Pausenkorridore in ihrem Arbeitsbereich.

-O-

Öffnungszeiten
Unsere beiden stationären Pflegeeinrichtungen sind täglich von 8.00 bis 19.00 Uhr für Besucher geöffnet. Sie gelangen zu jeder Zeit über die ausgewiesenen Personaleingänge mit Ihrem Schlüssel an Ihren Arbeitsplatz.

-P-

Pause
In allen Betriebsbereichen der Medicus gibt es Räume, in denen Sie Ihre Pausen in Ruhe verbringen können. Darüber hinaus können Sie die Bewohnerrestaurants der Pflegeeinrichtungen und unsere externe Kantine für Ihre Pausen nutzen. Wenn Sie das Betriebsgelände während der Pause verlassen, melden Sie sich bitte unbedingt bei Ihrem Vorgesetzten ab und wieder an.

Personalbüro
In allen Fragen, die Ihre Einstellung betreffen, aber auch in allen anderen Personal- und Lohnfragen wenden Sie sich bitte an die Lohn- und Personalsachbearbeiterin: Frau Anett Dubnack im Carl-Blechen-Haus, Franz-Mehring-Straße 17, Tel. 288601015.

Parken
Die Parkflächen auf dem Betriebsgelände sind begrenzt und ausschließlich für Besucher und Angehörige freizuhalten. Sie finden jedoch ausreichend Parkmöglichkeiten in den umliegenden Wohngebieten.

-Q-

Qualitätsmanagement
Wir legen besonderen Wert auf die ständige Verbesserung der Qualität unserer Arbeit. Janine Fiedler ist die Qualitätsmanagement-Beauftragte des Unternehmens. Sie hat ihr Büro im Pflegezentrum Am Blechenpark.

-R-

Reinigung
Die Mitarbeiter der Reinigung und unsere Haustechniker sorgen für Sauberkeit und Ordnung in allen Betriebsräumen und Außenanlagen. Bitte achten Sie die Arbeit Ihrer Kollegen und tragen auch Sie dazu bei, dass Ihr Arbeitsplatz sauber und freundlich bleibt.

-S-

Sonderurlaub
Wir gewähren in besonders begründeten Fällen bezahlten Sonderurlaub. Die betriebliche Regelung können Sie im Personalbüro einsehen.

Sommerfest
Jedes Jahr veranstalten wir im Pflegezentrum „Mühleninsel“ und „Am Blechenpark“ für unsere Bewohner und Klienten ein großes Sommerfest. Traditionellerweise bereichern die Mitarbeiter das Kuchen- und Abendbuffet mit selbstgemachten Kuchen, Torten und Salaten oder Programmeinlagen. Anschließend versammeln sich die Akteure zum geselligen Tagesausklang.

Sprechstunde des Sozialdienstes
Die Leiterin unseres Sozialdienstes bietet regelmäßige Sprechstunden oder nach besonderer Vereinbarung individuelle Beratungen in sozialen Notlagen für unsere Mitarbeiter an und unterstützt sie aktiv bei der Bewältigung ihrer Probleme.
Sie erreichen Frau Angrick unter der Rufnummer 0355-7800487.

Sportveranstaltungen
Die Medicus nimmt regelmäßig am jährlichen DAK-Firmenlauf teil. Das Team der lauffreudige Mitarbeiter/innen wird von Jahr zu Jahr größer. Vielleicht sind auch Sie das nächste Mal dabei?

-T-

Telefon
Die Liste mit den wichtigsten Rufnummern finden Sie im Anhang. Innerhalb des Unternehmens telefonieren wir kostenfrei, bzw. zu vergünstigten Tarifen.

-U-

Urlaub
Der gesetzliche Mindesturlaub beträgt 20 Tage bei einer 5-Tage-Woche. Mitarbeiter der Medicus erhalten vertraglich vereinbarte sechs Tage zusätzlich.

-V-

V.I.P.
Geschäftsführer: Jörg Schnapke
Einrichtungsleiter/in: Nicole Wendland (Mühleninsel)
Diana Krenz (Am Blechenpark)
Leiterin Tagespflege: Yvonne Nökel
Pflegedienstleiter/in: Jacqueline Dubian – Pflegezentrum „Mühleninsel“
Sabrina Grzyb – Pflegezentrum „Am Blechenpark“
Kathrin Wehrmann – Ambulanter Pflegedienst
Maik Miatke – Ambulantes psychiatrisches Fachteam
Leiterin Sozialdienst: Steffi Angrick
Küchenleiterin : Petra Tobschall
Leiterin Kita Spreeperlen: Christina Albrecht


-W-

Wohnen
Sie brauchen Unterstützung bei der Beschaffung von geeignetem Wohnraum oder beim Umzug? Bitte melden Sie sich dazu im Personalbüro, wir wollen Ihnen bei Ihrer Suche gern helfen.

Werbe- und Willkommensprämie
Sie präsentieren die Medicus in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis und konnten dadurch eine examinierte Fachkraft für unser Unternehmen gewinnen können? Dann wird nicht nur der neue Mitarbeiter mit einer Willkommensprämie belohnt. Auch Sie erhalten eine Sonderprämie.
Zu den genauen Bedingungen gibt Ihnen das Personalbüro gern Auskunft.

-Z-

Zentrale Verwaltung

Die zentrale Verwaltung der Medicus Cottbus finden Sie in der Franz-Mehring-Straße 17 im Erdgeschoss (Seiteneingang).

Assistentin der Geschäftsführung/Kasse: Antje Weberchen
Lohn- und Personalsachbearbeiterin: Anett Dubnack
Leiterin zentrale Buchhaltung: Angelika Beyer

 Sie können dieses Dokument gern auch herunterladen...